Offizielle Presseanfrage an DZVhAe-Pressesprecher Björn Bendig und mögl. Kontakten zu Skeptikern

Am 31.10. habe ich DZVHAe-Pressesrecher Björn Bendig die folgende Presseanfrage geschickt, CC Cornelia Bajic und Michaela Geiger als Vorständinnen des DZVHAe. Ich habe nie eine Antwort erhalten.

Heute hat Pressesprecher Björn Bendig eingestanden, dass er als @sie_wirkt_doch die Anti-Homöopathy-Lobbyistin Natalie Grams in ihrer Wirkung relativiert hat. So schrieb Bendig alias @sie_wirkt_doch: „Ich wollte damit ausdrücken, dass Fr. Dr. Grams die letzte ist, die der Homöopathie auch nur ansatzweise Schaden zufügen kann…“

Dementsprechend stelle ich die Presseanfrage an Björn Bendig noch einmal, diesmal öffentlich:

 

Ärzte-Pressesprecher Bendig äußert sich auch so heute auf Twitter:

bendig ärzte

 

Wir freuen uns auf Ihren Kommentar, bitte beachten Sie die Kommentarregeln (siehe Menü) und die DSGVO (siehe Menü). Danke und viel Freude

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.