Über

Der HomöopathieWatchblog wird sachlich und fundiert über Homöopathie informieren. Außerdem wird er zur Transparanz und zur Versachlichung der Diskussion über die Kampagne beitragen, die seit 2009 in Großbritannien und seit 2015 in Deutschland gegen Homöopathie und Globuli-ExpertInnen agitiert. Der Kurzname und Hashtag ist #H20Blog, da Wasser ein wichtiges Element in der Homöopathie ist. KONTAKT FÜR JOURNALISTISCHE ANFRAGEN: redaktion (at) homoeopathiewatchblog.de PRESSEINFO zum Start: Link AKTUELLES AUF TWITTER: @Watchblog_H (Link) WEITERE BLOGS des Bloggers: Aktiv: EbbeundFoodblog, Hambuergerblog, Inaktiv, aber noch online: Burschenschafterpacktaus (2012-2016) (Details unter diesem Artikel) Wer macht Blog? HomoeopathieWatch-Blogger Christian J. Becker (53 J.) ist geborener Freiburger, aufgewachsen in

Kommentare

Die neuesten Kommentare zu Blog-Artikeln oder Presseinfos der homöopathischen Institutionen finden Sie in der Seitenleiste. Alle Kommentare prüfen wir und schalten sie frei, wenn sie den Regeln entsprechen (Bitte haben Sie etwas Geduld mit uns, da wir den Blog nebenbei betreiben). Wir pflegen im HomöopathieWatchblog das hanseatische Sie („Frank, Julia, wie ist Ihre Meinung?“). Es lässt sowohl eine Nähe als auch einen online besonders notwendigen Respekt zu. Praktisch bedeutet dies, dass Sie hier mit Vornamen und Stadt kommentieren können und  die Anrede Sie ist. Anonyme Kommentare werden nicht freigeschaltet. Falls wir den Eindruck haben, dass Vorname und Stadtteil gefakt sind,

Impressum/DSGVO

(Allgemeiner Hinweis für Anwälte: deren Abmahnung und Unterlassungserklärungen werden von uns genutzt. Erstens um sie hier im Blog eins zu eins im Original zu publizieren. Zweitens, um sie medial in der Pressearbeit zu nutzen. Drittens um sie vor Gericht juristisch und medial gegen den Abmahnenden einzusetzen. für Hacker: Hackversuche werden strafrechtlich und zivilrechtlich verfolgt und im Blog publiziert. für Trolle: strafrechtlich relevante Aktivitäten werden publik gemacht mit Klarnamen des Trolls sowie juristisch begleitet) Hinweis zu Cookies Impressum und Datenschutzerklärung Impressum Angaben gemäß § 5 TMG homoeopathiewatchblog (dot) de Jettbergskamp 10a 22397 Hamburg Vertreten durch: Christian J. Becker Kontakt: E-Mail-Adresse: redaktion

Passwort für Globuli-Club

Werden Sie Globuli-Club-Mitglied beim HomoeopathieWatchblog Der Homoeopathiewatchblog wächst. Seit Dezember erweitere ich die Redaktion und die Inhalte des Blogs, z.B. um eine Presseschau. Und seit 1.12. können nur noch Globuli-Club-Mitglieder die meisten Artikel des Homöopathiewatchblog.de lesen (mittlerweile > 300). Alle anderen können nur die Überschriften oder einzelne freie Artikel lesen. Die Power an Bord des HomoeopathieWatchblogs habe ich auch durch einen Globuli-Club als Community pro-Homöopathie ergänzt. Mitglieder können Globuli-User, Ärzte, Heilpraktiker, Wissenschaftler und andere Interessierte sein, die sich für Homöopathie interessieren und einsetzen möchten. Der Blog will die Stimme der pro-Homöopathie-Community lauter hörbar lassen und die Gegner der Globuli unter