homöopathie

Anwalt verteidigt Natalie Grams Weiterbildung und schickt zwei Briefe an Homoeopathiewatchblog in zwei Tagen

Die Anti-Homöopathie-Lobbyistin Natalie Grams ist Gegenstand der öffentlichen Diskussion, beispielsweise bei einer Veranstaltung an der Uni Mainz, bei der die Ärztin Ulrike Fröhlich Fragen zu deren homöopathischen Ausbildung gestellt hat. Damals noch kein Thema der Fragen war der Zeitpunkt, zu dem die LÄK BW Natalie Grams die Urkunde als Ärztin für Homöopathie ausgestellt hat: August 2015.

Nun kommt durch den Anwalt von Natalie Grams ein Termin 2011 ins Spiel. Der Anwalt von Natalie Grams verteidigt sie in einen Schreiben an den Homoeopathiewatchblog. Der Anwalt Thorsten Feldmann (Kanzlei JBB Biere Brexl Partnerschaft mbB aus Berlin) vertritt Grams und behauptet in einem Schreiben an den Blog vom 3. Juli: “Meine Mandantin verfügt seit dem 18. Februar 2011 aufgrund nachgewiesener Weiterbildung gemäß den Bestimmungen der Weiterbildungsordnung der Landesärztekammer Baden-Württemberg in der Fassung vom 17.3.1995 über die ärztliche Zusatzbezeichnung für Homöopathie der Landesärztekammer Baden-Württemberg.”

Der Grams-Anwalt T. Feldmann weist am 3. Juli in einem ersten Schreiben den Homoeopathiewatchblog außerdem darauf hin, dass er im Auftrag von Natalie Grams zivilrechtlich gegen den Blog vorgehen kann. Außerdem weist der Anwalt den Blog daraufhin, dass es ihm möglich sei, den Blog bei der Staatsanwaltschaft anzuzeigen und Strafantrag zu stellen.

In einem zweiten Schreiben vom 4. Juli weist der Grams-Anwalt T. Feldmann daraufhin, dass er im Schreiben vom 3. Juli nicht “gedroht”, sondern “schriftlich festgehalten” habe. Zusätzlich schreibt der Anwalt am 4. Juli an den Blog, dass der Blog in Bezug auf das Thema Weiterbildung von Natalie Grams “infame Lügen” verbreite.

Jedoch: Ich werde mir die Presse- und Meinungsfreiheit nicht von Natalie Grams (und ihrem Anwalt Feldmann) nehmen lassen und werde mir von der Lobbyistin Grams den Mund nicht verbieten lassen – ich werde an dem Fall Grams dranbleiben.

 


Sie möchten den Homoeopathiewatchblog gegen Natalie Grams und ihren Anwalt Thorsten Feldmann unterstützen? Das können Sie z.B. als Globuli-Club-Mitglied: Klicken für Infos. Oder sprechen Sie mit Ihren Verbänden, damit diese endlich gegen die Skeptiker-Lobby aktiv werden. Nur so lässt sich die Homöopathie gegen die Anti-Hom-Lobbyisten wie Grams verteidigen. Ansonsten wird es der Hom. wie in Großbritannien oder Frankreich ergehen. 


 

 


 

Zum Weiterlesen die 30 neuesten Homoeopathiewatchblog-Artikel:

homöopathie coronavirus
Der zusätzliche Aufwand für Gesundheitsberufe in Corona-Zeiten ist enorm, um Patienten und Personal zu schützen. Der Aufwand für Desinfektion und
homöopathie
Wie kann man Patienten mit fortgeschrittenem Lungenkrebs helfen? Kann Homöopathie unterstützen, Krankheitssymptome wie Atemnot zu lindern? Ist es gar möglich,
heilpraktiker
Das Gesundheitsministerium hat eine Universität in einem Gutachten untersuchen lassen, welche Relevanz die Behandlungsfehler von Heilpraktikern im Vergleich zu anderen
homöopathie
Am kommenden Wochenende wollen die Grünen ein Parteiprogramm verabschieden, das Proteste des Aktionsbündnisses #RetteDeineHomöopathie hervorruft. Auslöser ist die 180-Grad-Kehrtwende der
homöopathie
Das Coronavirus kursierte in Italien schon früher als angenommen, wie FAZ schreibt. Auch in Deutschland könnte das Virus schon im
homöopathie reichstag
Ich habe in der Analyse der ARD-Doku gegen Heilpraktiker über Zusammenhänge mit Anti-Heilpraktiker-Lobbyisten geschrieben. Doch es gibt noch weitere Auffälligkeiten,
homoeopathie auge
Siebenmal in der Woche hat die ARD als öffentlich-rechtlicher TV-Sender die Chance, ihre Quote beim Zuschauer zur sogenannten Primetime von
Die Homöopathie wird in ihrer öffentlichen Wahrnehmung und Relevanz in den letzten Jahren immer mehr durch Privatinitiativen von Einzelpersonen geprägt.
homoeopathie
Im Januar empfahl das indische Gesundheitsministerium Ayush, das Homöopathikum Arsenicum album als Prophylaxe gegen Covid-19 einzusetzen. Jetzt liegt die erste
homöopathie
Die Homöopathie-Community beschäftigt sich erstaunlich wenig mit dem Personal der Anti-Homöopathie-Lobby. Anders der Homoeopathiewatchblog: Seit Gründung des Blogs vor zwei
homöopathie bayern
(For the friends of homeopathy from the USA: The English translation can be found below the German text) Bisher war
homöopathie spd
Offenbar macht die homöopathische Behandlung von Covid-19-Patienten der Anti-Homöopathie-Lobby Sorge um ihre Pfründe. Und so platziert sie in der Zeitung
homöopathie smiley
Viele Therapeuten und Patienten sind von der Entscheidung der Ärztekammer Bayerns betroffen, die am 10.10. eigentlich die Homöopathie aus der
homöopathie ard
Für mehrere Monate haben TV-Sender ihre Berichte gegen Homöopathie eingestellt. Doch diese Schonzeit ist wieder vorbei. Heute Abend geht die
homöopathie arzt
Eine gute und eine nicht so gute Nachricht kommt aus Süddeutschland. Die Gute: Der Präsident des saarländischen Hausarztverbandes legt sich
Auf dem Papier ist es eine Entscheidung, die nur 190 Delegierte der Ärztekammern und 1.000 Ärzte für Homöopathie betrifft. Doch
homöopathie coronavirus
Zahlreiche Anzeigen beim Presserat von Heilpraktikern und Ärzten für Homöopathie hat sich 2018 die Zeitung Die Welt und die Redakteurin
homöopathie grafik
Bisher ausführlichste Studie einer Hochschule zum Heilpraktiker-Beruf vorgestellt. Ergebnisse im Homoeopathiewatchblog.
homöopathie gericht
Es ist ein Geschäft: Ein Verein der Anti-Homöopathie- und Anti-Heilpraktiker-Lobby mahnt Webseiten von Heilpraktikern ab. Ziel: Eintreiben von Abmahngebühren, die
homöopathie smiley
Die Süddeutsche Zeitung solle Falschdarstellungen zur Homöopathie unterlassen und wieder journalistisch neutral und ausgewogen über Homöopathie berichten, fordert die Heilpraktiker*innen-Initiative
homöopathie
Kann man den Antibiotikaverbrauch mit Homöopathie senken? Ja. Das ist das Ergebnis der bisher größten Versorgungsstudie in Deutschland, die diese
homoeopathie auge
Die Medienwelt in Deutschland ist in ihrem Mainstream gegen Homöopathie eingestellt und berichtet negativ über die Therapie. Das war auch
homöopathie
Jeder kann sich ein wenig für die Rettung der Homöopathie einsetzen und dies ganz einfach - mit einer Postkartenaktion. Denn
homöopathie
„Ich hoffe nur, dass die vielen, vielen homöopathisch arbeitenden Ärzte nun endlich auf die Barrikaden gehen!“, begründet Ursula Moderer, warum
homöopathie
In Deutschland zeigen sich in der Mediziner-Ausbildung zwei für die Homöopathie ungünstige Entwicklungen. Die Homöopathie wird immer weiter aus den
homöopathie
Online-Informationen sind eine wichtige Informationsquelle. Jeder Zweite nutzt die Online-Suche, um erst Gesundheitsinformationen und dann konkret einen Therapeuten zu „googeln“.
homöopathie
Über die Ausbildung von Homöopathen liest man in letzter Zeit: Immer mehr Kurse an Unis zur Ausbildung von Nachwuchs-Homöopathen werden
homöopathie
Die USA haben es, die EU Kommission hat es, die meisten europäischen Staaten haben es, nur Deutschland hat es bisher
homöopathie
Das Thema Homöopathie für Tiere ist nicht jeden Tag in den Schlagzeilen. Doch es spielt eine große Rolle in der
homöopathie
In mehr als der Hälfte der Bundesländer ist es mittlerweile für Ärzte verboten, die Zusatzbezeichnung Homöopathie zu erwerben. Mit der

 

 

Ich freue mich auf Ihren Kommentar, bitte beachten Sie die Kommentarregeln (sachlich, Meinung ohne Beleidigung etc.) und die DSGVO (siehe Menü).

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.