Antworten Gesundheitsministerkonferenz zum Heilpraktiker-Gesetz

Auf meine 5 Fragen zum Reformvorhaben des Heilpraktiker-Gesetzes durch die Gesundheitsministerkonferenz (GMK) an die Leitung Cornelia Prüfer-Storcks, die Hamburger Gesundheitssenatorin, hat ihr Pressesprecher Dennis Krämer am 12. März geantwortet. Auf die ersten vier Fragen, ob z.B. die Heilpraktiker-Verbände eingebunden seien, antwortet die GMK so:  “Die Fachabteilung hat uns zuständigkeitshalber um Antwort an Sie gebeten. Die von der GMK beschlossene Arbeitsgruppe [ … weiter lesen als Globuli-Club-Mitglied … ]

————————————————————————————-
Sie möchten diesen Artikel in voller Länge lesen? Dafür brauchen Sie ein Passwort. Das erhalten Sie, wenn Sie Globuli-Club-Mitglied sind. Bitte beschreiben Sie in einer E-Mail an mich ( christian.j.becker.redaktion (at) homoeopathiewatchblog.de) wie Ihre Verbindung zur Homöopathie ist (beruflich/privat), wie der Name Ihrer Webseite lautet (Pflichtangabe!) und warum Sie die Artikel des Watchblog ganz lesen möchten. Ich werde Ihre Angaben prüfen und Ihnen dann Informationen mailen, wie Sie Mitglied des Globuli-Club werden und wie Sie das Passwort erhalten können.
Was haben Sie von der Mitgliedschaft? Sie sind informiert und helfen der Globuli-Community, die Homöopathie gegen die Anti-Homöopathie-Lobby zu verteidigen. Danke für Ihr Interesse, Christian J. Becker, Redakteur des Homoeopathiewatchblog.