Wissenschaftler kommen in neuer Studie dem Wirkmechanismus von Homöopathie immer näher: Sie weisen Inhaltsstoffe von Homöopathika (Hochpotenzenzen C1000) nach und fotografieren sie

Was wirkt in Homöopathika und warum?  Dieser Frage gehen einige Forscher weltweit nach. Ihre Ergebnisse werden hauptsächlich in Fachzeitschriften veröffentlicht. Außerhalb der Forscherkreise werden die Ergebnisse kaum bekannt. So die wirklich spektakulären Ergebnisse einer im Dezember 2020 veröffentlichten Studie, die zahlreiche Inhaltsstoffe in einem Komplex-Homöopathikum mit einem Spezialverfahren nachweist. Hier die Details der Studie, die für jeden Homöopathen relevant ist.    Für [ … weiter lesen als Globuli-Club-Mitglied … ]

————————————————————————————-
Sie möchten diesen Artikel lesen? Sie möchten immer gut informiert sein, was sich auf politischer Ebene für die Homöopathie tut? Sie wollen wissen, was die Homöopathie-Community zur Verteidigung der Therapie gegen die Anti-Homöopathie-Lobby unternimmt? Sie möchten über die Erfolge der Homöopathie, z. B. bei Covid-19, alle Details erfahren? Als Mitglied des Globuli-Club des Online-Branchendienstes Homoeopathiewatchblog erhalten Sie das Passwort zu allen Artikeln und wissen Sie immer als Erste und Erster, was wichtig wird. Über 700 Artikel können Sie hier im Blog lesen, den ich 2018 gestartet habe. Sie können Mitglied im Club werden, indem Sie mir eine E-Mail schreiben und begründen, warum die Verteidigung der Homöopathie für Sie wichtig ist und wer Sie sind. Dann schreibe ich Ihnen eine Mail mit den Bedingungen, wie Sie Globuli-Club-Mitglied werden können.
Christian J. Becker, Globuli-User und Journalist des Homoeopathiewatchblog,
E-Mail redaktion (at) homoeopathiewatchblog.de


Ein Kommentar

  1. Sehr geehrter Herr Becker, für Ihre mutige und unermüdliche Aufklärungsarbeit zur Homöopathie möchte ich Ihnen sehr herzlich danken! Wir brauchen dringend eine objektive Berichterstattung wie Ihre, um die Machenschaften der Homöopathieleugner zu enttarnen und sie in die Schranken zu verweisen, damit die Homöopathie die Anerkennung erhält, die ihr zukommt. Als Ärztin für klassische Homöopathische sind mir die Vorurteile und Ressentiments der Antihomöopathie Lobby gut bekannt. Unsere beste Waffe sind unsere Heilungserfolge und zufriedene Patienten, die über unsere Arbeit berichten, gerade auch jetzt in der Corona Zeit.
    Ich danke Ihnen für Ihre große Unterstützung!
    Mit herzlichen Grüßen
    K.

Kommentare sind geschlossen.