homoeopathie auge

Wie gefährlich sind die weltweit agierenden Skeptiker als bezahlte Gruppe der Anti-Homöopathie- und Anti-Heilpraktiker-Lobby? Analyse der Methoden, Organisationen und Finanzierung der Skeptiker – Vergleich Großbritannien/Deutschland

Seit Jahrhunderten ist die Homöopathie den Angriffen wechselnder Lobbyisten ausgesetzt. Deshalb ist es aus meiner Sicht als Journalist und Globuli-Fan wichtig, dass Heilpraktiker, Ärzte für Homöopathie, Patienten auch die heutigen Anti-Globuli-Lobbyisten kennen: Die Skeptiker. Wer sich in fünf Minuten über die Skeptiker, ihre Methoden, Organisationen, Finanzierung und Gefährlichkeit informieren möchte, für den habe ich den folgenden Artikel geschrieben. Wer sich bereits mit [ … weiter lesen als Globuli-Club-Mitglied … ]

————————————————————————————-
Sie möchten diesen Artikel lesen? Sie möchten immer gut informiert sein, was sich auf politischer Ebene für die Homöopathie tut? Sie wollen wissen, was die Homöopathie-Community zur Verteidigung der Therapie gegen die Anti-Homöopathie-Lobby unternimmt? Sie möchten über die Erfolge der Homöopathie, z. B. bei Covid-19, alle Details erfahren? Als Mitglied des Globuli-Club des Online-Branchendienstes Homoeopathiewatchblog erhalten Sie das Passwort zu allen Artikeln und wissen Sie immer als Erste und Erster, was wichtig wird. Über 800 Artikel können Sie hier im Blog lesen, den ich 2018 gestartet habe. Sie können Mitglied im Club werden, indem Sie mir eine E-Mail schreiben und begründen, warum die Verteidigung der Homöopathie für Sie wichtig ist und wer Sie sind. Dann schreibe ich Ihnen eine Mail mit den Bedingungen, wie Sie Globuli-Club-Mitglied werden können.
Christian J. Becker, Globuli-User und Journalist des Homoeopathiewatchblog,
E-Mail redaktion (at) homoeopathiewatchblog.de


homöopathie

Bundeskabinett hat am 22. Mai über Anti-Homöopathie-Gesetz entschieden

Im Januar hatte Gesundheitsminister Karl Lauterbach angekündigt, die Homöopathie als Leistung der gesetzlichen Krankenversicherung verbieten zu wollen. Und er hatte die Absicht mit einem Entwurf zu einem Anti-Homöopathie-Gesetz (GVSG) konkretisiert. Am 22. Mai hat das Bundeskabinett über dieses Gesetz entschieden. Nun geht das Gesetz in den Bundesrat und Bundestag. Hier die Details inklusive einer Analyse dreier Tricks des Ministers gegen die Homöopathie:  [ … weiter lesen als Globuli-Club-Mitglied … ]

————————————————————————————-
Sie möchten diesen Artikel lesen? Sie möchten immer gut informiert sein, was sich auf politischer Ebene für die Homöopathie tut? Sie wollen wissen, was die Homöopathie-Community zur Verteidigung der Therapie gegen die Anti-Homöopathie-Lobby unternimmt? Sie möchten über die Erfolge der Homöopathie, z. B. bei Covid-19, alle Details erfahren? Als Mitglied des Globuli-Club des Online-Branchendienstes Homoeopathiewatchblog erhalten Sie das Passwort zu allen Artikeln und wissen Sie immer als Erste und Erster, was wichtig wird. Über 800 Artikel können Sie hier im Blog lesen, den ich 2018 gestartet habe. Sie können Mitglied im Club werden, indem Sie mir eine E-Mail schreiben und begründen, warum die Verteidigung der Homöopathie für Sie wichtig ist und wer Sie sind. Dann schreibe ich Ihnen eine Mail mit den Bedingungen, wie Sie Globuli-Club-Mitglied werden können.
Christian J. Becker, Globuli-User und Journalist des Homoeopathiewatchblog,
E-Mail redaktion (at) homoeopathiewatchblog.de


Antrag Ärztetag zum Homöopathie-Verbot/ 3 Seiten, Stand 9.5.

Nachdem der Deutsche Ärztetag vor Jahren bereits die Weiterbildung Homöopathie abgeschafft hat, plant die versammelte Ärzteschaft einen weiteren Großangriff an die Homöopathie. Beim Ärztetag wurde am 9. Mai um 9.05 Uhr der Antrag gestellt, dass Homöopathie für Ärzte komplett verboten wird, sowohl als Leistung der Gesetzlichen Krankenkasse als auch als Leistung der Privaten Krankenversicherung inkl. Streichung der GOÄ-Ziffern. Zusätzlich soll Homöopathie der [ … weiter lesen als Globuli-Club-Mitglied … ]

————————————————————————————-
Sie möchten diesen Artikel lesen? Sie möchten immer gut informiert sein, was sich auf politischer Ebene für die Homöopathie tut? Sie wollen wissen, was die Homöopathie-Community zur Verteidigung der Therapie gegen die Anti-Homöopathie-Lobby unternimmt? Sie möchten über die Erfolge der Homöopathie, z. B. bei Covid-19, alle Details erfahren? Als Mitglied des Globuli-Club des Online-Branchendienstes Homoeopathiewatchblog erhalten Sie das Passwort zu allen Artikeln und wissen Sie immer als Erste und Erster, was wichtig wird. Über 800 Artikel können Sie hier im Blog lesen, den ich 2018 gestartet habe. Sie können Mitglied im Club werden, indem Sie mir eine E-Mail schreiben und begründen, warum die Verteidigung der Homöopathie für Sie wichtig ist und wer Sie sind. Dann schreibe ich Ihnen eine Mail mit den Bedingungen, wie Sie Globuli-Club-Mitglied werden können.
Christian J. Becker, Globuli-User und Journalist des Homoeopathiewatchblog,
E-Mail redaktion (at) homoeopathiewatchblog.de


homöopathie

Studie untersucht, wie Homöopathie bei Prädiabetes helfen kann – mit Hoffnung machenden Ergebnissen

Prognosen zufolge wird Diabetes bis Ende 2030 weltweit die siebthäufigste Todesursache sein. Bereits heute leidet jeder zehnte Erwachsene daran. Die Vorstufe, der Prädiabetes, bleibt oft unerkannt und unbehandelt. Dabei gibt es Möglichkeiten, den Übergang von Prädiabetes zum Diabetes hinauszuzögern. Welche Chancen die Homöopathie bietet, untersucht eine neue Studie auf höchstem Niveau (RCT). Erforscht wurde die Wirksamkeit von drei homöopathischen Arzneimitteln im Vergleich [ … weiter lesen als Globuli-Club-Mitglied … ]

————————————————————————————-
Sie möchten diesen Artikel lesen? Sie möchten immer gut informiert sein, was sich auf politischer Ebene für die Homöopathie tut? Sie wollen wissen, was die Homöopathie-Community zur Verteidigung der Therapie gegen die Anti-Homöopathie-Lobby unternimmt? Sie möchten über die Erfolge der Homöopathie, z. B. bei Covid-19, alle Details erfahren? Als Mitglied des Globuli-Club des Online-Branchendienstes Homoeopathiewatchblog erhalten Sie das Passwort zu allen Artikeln und wissen Sie immer als Erste und Erster, was wichtig wird. Über 800 Artikel können Sie hier im Blog lesen, den ich 2018 gestartet habe. Sie können Mitglied im Club werden, indem Sie mir eine E-Mail schreiben und begründen, warum die Verteidigung der Homöopathie für Sie wichtig ist und wer Sie sind. Dann schreibe ich Ihnen eine Mail mit den Bedingungen, wie Sie Globuli-Club-Mitglied werden können.
Christian J. Becker, Globuli-User und Journalist des Homoeopathiewatchblog,
E-Mail redaktion (at) homoeopathiewatchblog.de


Analyse der Verdünnungsstufen von vier Impfstoffen und Homöopathika/ Von Pharmakologie-Professor

Der Pharmakologie-Professor (ehemaliges Mitglied des Wissenschaftsbeirates der Bundesapothekerkammer) belegt in einer Analyse, dass Impfstoffe exakt den gleichen Verdünnungsgrad wie Homöopathika als Tiefpotenz haben. Impfstoffe enthalten Wirkstoffe in einer Konzentration, die der Verdünnungsstufe D5 oder D6 in der Homöopathie entspricht. Konkret analysiert er einen Covid- und einen Meningitis-Impfstoff sowie weitere Impfstoffe. Der Professor kritisiert, dass eine identische D5-Verdünnung in der Homöopathie und in [ … weiter lesen als Globuli-Club-Mitglied … ]

————————————————————————————-
Sie möchten diesen Artikel lesen? Sie möchten immer gut informiert sein, was sich auf politischer Ebene für die Homöopathie tut? Sie wollen wissen, was die Homöopathie-Community zur Verteidigung der Therapie gegen die Anti-Homöopathie-Lobby unternimmt? Sie möchten über die Erfolge der Homöopathie, z. B. bei Covid-19, alle Details erfahren? Als Mitglied des Globuli-Club des Online-Branchendienstes Homoeopathiewatchblog erhalten Sie das Passwort zu allen Artikeln und wissen Sie immer als Erste und Erster, was wichtig wird. Über 800 Artikel können Sie hier im Blog lesen, den ich 2018 gestartet habe. Sie können Mitglied im Club werden, indem Sie mir eine E-Mail schreiben und begründen, warum die Verteidigung der Homöopathie für Sie wichtig ist und wer Sie sind. Dann schreibe ich Ihnen eine Mail mit den Bedingungen, wie Sie Globuli-Club-Mitglied werden können.
Christian J. Becker, Globuli-User und Journalist des Homoeopathiewatchblog,
E-Mail redaktion (at) homoeopathiewatchblog.de


homöopathie

Immer mehr Menschen wollen Homöopathie als Kassenleistung beibehalten, wie eine aktuelle Meinungsumfrage vom Februar 2024 belegt

Wie wichtig ist den Menschen die Homöopathie als Kassenleistung? Hat sich ihre Einstellung nach den Streichungsabsichten des Gesundheitsministers geändert? Antworten gibt eine aktuelle Meinungsumfrage eines der großen Umfrageinstititute vom Februar 2024. Das Ergebnis zeigt im Vergleich zu einer Umfrage aus dem Jahr 2023 die steigende Beliebtheit der Globuli: Eine große Mehrheit möchte die Homöopathie als Kassenleistung beibehalten – und der Anteil steigt [ … weiter lesen als Globuli-Club-Mitglied … ]

————————————————————————————-
Sie möchten diesen Artikel lesen? Sie möchten immer gut informiert sein, was sich auf politischer Ebene für die Homöopathie tut? Sie wollen wissen, was die Homöopathie-Community zur Verteidigung der Therapie gegen die Anti-Homöopathie-Lobby unternimmt? Sie möchten über die Erfolge der Homöopathie, z. B. bei Covid-19, alle Details erfahren? Als Mitglied des Globuli-Club des Online-Branchendienstes Homoeopathiewatchblog erhalten Sie das Passwort zu allen Artikeln und wissen Sie immer als Erste und Erster, was wichtig wird. Über 800 Artikel können Sie hier im Blog lesen, den ich 2018 gestartet habe. Sie können Mitglied im Club werden, indem Sie mir eine E-Mail schreiben und begründen, warum die Verteidigung der Homöopathie für Sie wichtig ist und wer Sie sind. Dann schreibe ich Ihnen eine Mail mit den Bedingungen, wie Sie Globuli-Club-Mitglied werden können.
Christian J. Becker, Globuli-User und Journalist des Homoeopathiewatchblog,
E-Mail redaktion (at) homoeopathiewatchblog.de