homöopathie

Welche Rolle spielt Karl Lauterbach in der Anti-Homöopathie-Kampagne und welche Unterstützung erhält er? Presseanfrage des Homoeopathiewatchblog an ihn

Die Homöopathie-Community beschäftigt sich erstaunlich wenig mit dem Personal der Anti-Homöopathie-Lobby. Anders der Homoeopathiewatchblog: Seit Gründung des Blogs vor zwei Jahren trete ich dem Personal der Anti-Homöopathie-Lobby auf die Füße, beispielsweise dem TV-Gesicht Natalie Grams, die im April als INH-Leiterin zurücktrat. Politischer Taktgeber gegen Homöopathie ist Karl Lauterbach. Hier meine Presseanfrage an ihn. Karl Lauterbach gibt nicht nur bei Corona-Maßnahmen den Einpeitscher, [ … weiter lesen als Globuli-Club-Mitglied … ]

————————————————————————————-
Sie möchten diesen Artikel lesen? Sie möchten immer gut informiert sein, was sich auf politischer Ebene für die Homöopathie tut? Sie wollen wissen, was die Homöopathie-Community zur Verteidigung der Therapie gegen die Anti-Homöopathie-Lobby unternimmt? Sie möchten über die Erfolge der Homöopathie, z. B. bei Covid-19, alle Details erfahren? Als Mitglied des Globuli-Club des Online-Branchendienstes Homoeopathiewatchblog erhalten Sie das Passwort zu allen Artikeln und wissen Sie immer als Erste und Erster, was wichtig wird. Über 600 Artikel können Sie hier im Blog lesen, den ich 2018 gestartet habe. Sie können Mitglied im Club werden, indem Sie mir eine E-Mail schreiben und begründen, warum die Verteidigung der Homöopathie für Sie wichtig ist. Dann schreibe ich Ihnen, wie Sie Globuli-Club-Mitglied werden können.
Christian J. Becker, Globuli-User und Journalist des Homoeopathiewatchblog,
E-Mail redaktion (at) homoeopathiewatchblog.de


6 Anti-Homöopathie-Lobbyisten attackieren, 3 Aktivisten der Homöopathie-Community verteidigen homöopathische Behandlung von Covid-19

Offenbar macht die homöopathische Behandlung von Covid-19-Patienten der Anti-Homöopathie-Lobby Angst. Und so platziert sie in der Zeitung Die Welt eine Schmähkritik mit dem Titel “Angebliche Corona-Therapie: Die tödliche Gefahr des deutschen Homöopathie-Glaubens”. Die Welt-Autorin Elke Bodderas zitiert die Meinungen von insgesamt sechs Homöopathie-Gegnern gegen die Therapie. Kritisiert werden von der Zeitung Drei aus der Homöopathie-Community, die sich zu Covid-19 und Homöopathie äußern: [ … weiter lesen als Globuli-Club-Mitglied … ]

————————————————————————————-
Sie möchten diesen Artikel lesen? Sie möchten immer gut informiert sein, was sich auf politischer Ebene für die Homöopathie tut? Sie wollen wissen, was die Homöopathie-Community zur Verteidigung der Therapie gegen die Anti-Homöopathie-Lobby unternimmt? Sie möchten über die Erfolge der Homöopathie, z. B. bei Covid-19, alle Details erfahren? Als Mitglied des Globuli-Club des Online-Branchendienstes Homoeopathiewatchblog erhalten Sie das Passwort zu allen Artikeln und wissen Sie immer als Erste und Erster, was wichtig wird. Über 600 Artikel können Sie hier im Blog lesen, den ich 2018 gestartet habe. Sie können Mitglied im Club werden, indem Sie mir eine E-Mail schreiben und begründen, warum die Verteidigung der Homöopathie für Sie wichtig ist. Dann schreibe ich Ihnen, wie Sie Globuli-Club-Mitglied werden können.
Christian J. Becker, Globuli-User und Journalist des Homoeopathiewatchblog,
E-Mail redaktion (at) homoeopathiewatchblog.de


homöopathie smiley

Bayerns Ärztekammer hat eine überraschende Entscheidung zur Zusatzbezeichnung Homöopathie getroffen/ Details mit Informationen der Pressestelle der Kammer exklusiv im Homoeopathiewatchblog

Viele Therapeuten und Patienten sind von der Entscheidung der Ärztekammer Bayerns betroffen, die am 10.10. eigentlich die Homöopathie aus der Weiterbildungsordnung streichen wollte. Seit Monaten hetzt die Anti-Homöopathie-Lobby – wogegen sich vor allem das Aktionsbündnis #RetteDeineHomöopathie wehrt. Mit Erfolg: Es gab eine Überraschung. Zu den Details befragte ich die Pressestelle der Kammer. Hier ihre Antwort, die 1.000 Ärzte in Bayern betrifft. Die [ … weiter lesen als Globuli-Club-Mitglied … ]

————————————————————————————-
Sie möchten diesen Artikel lesen? Sie möchten immer gut informiert sein, was sich auf politischer Ebene für die Homöopathie tut? Sie wollen wissen, was die Homöopathie-Community zur Verteidigung der Therapie gegen die Anti-Homöopathie-Lobby unternimmt? Sie möchten über die Erfolge der Homöopathie, z. B. bei Covid-19, alle Details erfahren? Als Mitglied des Globuli-Club des Online-Branchendienstes Homoeopathiewatchblog erhalten Sie das Passwort zu allen Artikeln und wissen Sie immer als Erste und Erster, was wichtig wird. Über 600 Artikel können Sie hier im Blog lesen, den ich 2018 gestartet habe. Sie können Mitglied im Club werden, indem Sie mir eine E-Mail schreiben und begründen, warum die Verteidigung der Homöopathie für Sie wichtig ist. Dann schreibe ich Ihnen, wie Sie Globuli-Club-Mitglied werden können.
Christian J. Becker, Globuli-User und Journalist des Homoeopathiewatchblog,
E-Mail redaktion (at) homoeopathiewatchblog.de


homöopathie arzt

Vorsitzender eines Hausarzt-Verbandes wirbt für Homöopathie und die Zusatzbezeichnung/ Doch seine Werbung half nicht

Eine gute und eine nicht so gute Nachricht kommt aus Süddeutschland. Die Gute: Der Präsident des saarländischen Hausarztverbandes legt sich ins Zeug für die Homöopathie. In mehreren Medienauftritten wirbt Dr. Michael Kulas für die Therapie. Sie sei eine „wirkungsvolle, nachhaltige Behandlungsmethode“, so der Verbands-Chef. Er selbst ist Arzt für Homöopathie und gleichzeitig Vorsitzender eines Verbandes von konventionell therapierenden Ärzten. Diese Kombination ist [ … weiter lesen als Globuli-Club-Mitglied … ]

————————————————————————————-
Sie möchten diesen Artikel lesen? Sie möchten immer gut informiert sein, was sich auf politischer Ebene für die Homöopathie tut? Sie wollen wissen, was die Homöopathie-Community zur Verteidigung der Therapie gegen die Anti-Homöopathie-Lobby unternimmt? Sie möchten über die Erfolge der Homöopathie, z. B. bei Covid-19, alle Details erfahren? Als Mitglied des Globuli-Club des Online-Branchendienstes Homoeopathiewatchblog erhalten Sie das Passwort zu allen Artikeln und wissen Sie immer als Erste und Erster, was wichtig wird. Über 600 Artikel können Sie hier im Blog lesen, den ich 2018 gestartet habe. Sie können Mitglied im Club werden, indem Sie mir eine E-Mail schreiben und begründen, warum die Verteidigung der Homöopathie für Sie wichtig ist. Dann schreibe ich Ihnen, wie Sie Globuli-Club-Mitglied werden können.
Christian J. Becker, Globuli-User und Journalist des Homoeopathiewatchblog,
E-Mail redaktion (at) homoeopathiewatchblog.de


homöopathie coronavirus

Medien werden zum Thema Corona und Homöopathie aktiv: Zeitung „Welt am Sonntag“ will Interviews mit Homöopathen, die Corona-Patienten behandeln / Skeptiker-nahe Zeitung kritisiert die Berichterstattung zu Corona und Homöopathie im Homoeopathiewatchblog

Zahlreiche Anzeigen beim Presserat von Heilpraktikern und Ärzten für Homöopathie hat sich 2018 die Zeitung Die Welt und die Redakteurin Elke Bodderas eingehandelt. Grund war der Artikel “Mondstein und Krötensaft”. Abspann des Artikels: “..Denn das Heilen mit Globuli und Co. ist keine Wissenschaft, sondern vor allem Glaube und Aberglaube”. Jetzt will die WELT ihre Kampagne mit dem Thema Corona weitertreiben. Dazu fragt [ … weiter lesen als Globuli-Club-Mitglied … ]

————————————————————————————-
Sie möchten diesen Artikel lesen? Sie möchten immer gut informiert sein, was sich auf politischer Ebene für die Homöopathie tut? Sie wollen wissen, was die Homöopathie-Community zur Verteidigung der Therapie gegen die Anti-Homöopathie-Lobby unternimmt? Sie möchten über die Erfolge der Homöopathie, z. B. bei Covid-19, alle Details erfahren? Als Mitglied des Globuli-Club des Online-Branchendienstes Homoeopathiewatchblog erhalten Sie das Passwort zu allen Artikeln und wissen Sie immer als Erste und Erster, was wichtig wird. Über 600 Artikel können Sie hier im Blog lesen, den ich 2018 gestartet habe. Sie können Mitglied im Club werden, indem Sie mir eine E-Mail schreiben und begründen, warum die Verteidigung der Homöopathie für Sie wichtig ist. Dann schreibe ich Ihnen, wie Sie Globuli-Club-Mitglied werden können.
Christian J. Becker, Globuli-User und Journalist des Homoeopathiewatchblog,
E-Mail redaktion (at) homoeopathiewatchblog.de


Zusammenfassung der Untersuchung „Wie gut fühlst du dich behandelt“

Durchführung: Hochschule Fresenius, Prof. Sabine Hammer Untersuchungsziel: Darstellung der Qualität ambulanter Versorgung (u.a. von Heilpraktikern und anderen Therapeuten) aus Sicht von Patienten. Datenerhebung: Januar bis August 2020 Methodik: Erstellung eines standartisierten Fragebogens mit 116 Fragen nach Vorbefragung von 28 Personen. Untersucht werden die Erfahrungen und Erwartungen von Rahmenbedingung der Behandlung, der Behandler, Maßnahmen, Behandlungserfolg, Verbesserungswünsche. Teilnehmer: 1019 Personen nahmen teil und beantworteten [ … weiter lesen als Globuli-Club-Mitglied … ]

————————————————————————————-
Sie möchten diesen Artikel lesen? Sie möchten immer gut informiert sein, was sich auf politischer Ebene für die Homöopathie tut? Sie wollen wissen, was die Homöopathie-Community zur Verteidigung der Therapie gegen die Anti-Homöopathie-Lobby unternimmt? Sie möchten über die Erfolge der Homöopathie, z. B. bei Covid-19, alle Details erfahren? Als Mitglied des Globuli-Club des Online-Branchendienstes Homoeopathiewatchblog erhalten Sie das Passwort zu allen Artikeln und wissen Sie immer als Erste und Erster, was wichtig wird. Über 600 Artikel können Sie hier im Blog lesen, den ich 2018 gestartet habe. Sie können Mitglied im Club werden, indem Sie mir eine E-Mail schreiben und begründen, warum die Verteidigung der Homöopathie für Sie wichtig ist. Dann schreibe ich Ihnen, wie Sie Globuli-Club-Mitglied werden können.
Christian J. Becker, Globuli-User und Journalist des Homoeopathiewatchblog,
E-Mail redaktion (at) homoeopathiewatchblog.de