homöopathie Hahnemann

Ein Heilpraktiker führt vor, wie man Natalie Grams öffentlich ihr homöopathisches Unwissen aufzeigt – und er gibt einem FDP-Abgeordneten Zunder, der gegen Heilpraktiker hetzt

Vor wenigen Tage war Natalie Grams bei der FDP-Bundestagsfraktion eingeladen, nachdem sie zuvor auf Facebook in Stasi-Manier zu einer Aktion gegen Heilpraktiker (Bericht im Watchblog) aufgerufen hat. Der FDP-Politiker Andrew Ullmann, Arzt, twitterte ein Foto mit seiner Hetz-Botschaft gegen Homöopathie: Und seine Kollegin vom gleichen Treffen über das Thema Heilpraktiker:   Seitdem hetzen der FDP-Abgeordete und Natalie Grams verstärkt gegen Homöopathie und [ … weiter lesen als Globuli-Club-Mitglied … ]

————————————————————————————-
Sie möchten diesen Artikel lesen? Sie möchten immer gut informiert sein, was sich auf politischer Ebene für die Homöopathie tut? Sie wollen wissen, was die Homöopathie-Community zur Verteidigung der Therapie gegen die Anti-Homöopathie-Lobby unternimmt? Sie möchten über die Erfolge der Homöopathie, z. B. bei Covid-19, alle Details erfahren? Als Mitglied des Globuli-Club des Online-Branchendienstes Homoeopathiewatchblog erhalten Sie das Passwort zu allen Artikeln und wissen Sie immer als Erste und Erster, was wichtig wird. Über 700 Artikel können Sie hier im Blog lesen, den ich 2018 gestartet habe. Sie können Mitglied im Club werden, indem Sie mir eine E-Mail schreiben und begründen, warum die Verteidigung der Homöopathie für Sie wichtig ist und wer Sie sind. Dann schreibe ich Ihnen eine Mail mit den Bedingungen, wie Sie Globuli-Club-Mitglied werden können.
Christian J. Becker, Globuli-User und Journalist des Homoeopathiewatchblog,
E-Mail redaktion (at) homoeopathiewatchblog.de


Ein Kommentar

  1. Oh, das tut ja weh … Ist wohl gut, dass diese Frau ihre Praxis aufgegeben hat. Da kann man nur sagen: Setzen, sechs!

Kommentare sind geschlossen.