homöopathie charles

Prinz Charles wurde mit Homöopathie gegen seine Coronavirus-Infektion behandelt, verkündet Gesundheitsminister in offiziellem Statement

Englische und deutsche Medien hatten sich über die schnelle Genesung des britischen Thronfolgers Prinz Charles überrascht gezeigt. Heute wird einer der möglichen Gründe bekannt: Prinz Charles wurde von einem Arzt für Homöopathie mit Homöopathie behandelt. Öffentlich gemacht hat die Behandlung der indische Ayush-Gesundheitsminister Shripad Naik in einer Pressekonferenz am Donnerstag, über die indische Medien berichten (Times Now, Decaan Herald). Der Minister nannte [ … weiter lesen als Globuli-Club-Mitglied … ]

————————————————————————————-
Sie möchten diesen Artikel lesen? Sie möchten immer gut informiert sein, was sich auf politischer Ebene für die Homöopathie tut? Sie wollen wissen, was die Homöopathie-Community zur Verteidigung der Therapie gegen die Anti-Homöopathie-Lobby unternimmt? Sie möchten über die Erfolge der Homöopathie, z. B. bei Covid-19, alle Details erfahren? Als Mitglied des Globuli-Club des Online-Branchendienstes Homoeopathiewatchblog erhalten Sie das Passwort zu allen Artikeln und wissen Sie immer als Erste und Erster, was wichtig wird. Über 600 Artikel können Sie hier im Blog lesen, den ich 2018 gestartet habe. Sie können Mitglied im Club werden, indem Sie mir eine E-Mail schreiben und begründen, warum die Verteidigung der Homöopathie für Sie wichtig ist. Dann schreibe ich Ihnen, wie Sie Globuli-Club-Mitglied werden können.
Christian J. Becker, Globuli-User und Journalist des Homoeopathiewatchblog,
E-Mail redaktion (at) homoeopathiewatchblog.de


Ein Kommentar

  1. I am not surprised about this, as my Grandmother used Homeopathy all her life, and we found our way back to it when my son was very ill from a vaccination. The med. Dr., who also knew Homeopathy gave him Hypericum, and it was a matter of day’s that he was better.

    My husband, and I never went back to chemical medications.

Ich freue mich auf Ihren Kommentar, bitte beachten Sie die Kommentarregeln (sachlich, Meinung ohne Beleidigung etc.) und die DSGVO (siehe Menü).

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.