tjado galic homoeopathie

(Für Club-Mitglieder) Wie arbeitet ein Heilpraktiker? SPIEGEL TV zu Besuch bei Tjado Galic / Praxisbericht

Dieser Inhalt ist exklusiv für Globuli-Club-Mitglieder, die mit ihrem Passwort den Blog-Artikel lesen können. Noch keine Mitglied? Jetzt ist d i e Gelegenheit, über alle politischen Fragen rund um die Globuli-Gegner informiert zu sein. Wie? Einfach Mitglied werden. Wie? Für einen Muffin plus einen Kaffee/Tee pro Monat. Infos im Menü unter "Globuli-Club" oder einfach eine E-Mail an redaktion (at) homoeopathiewatchblog.de schicken. Danke, Ihr Christian J. Becker

Ein Kommentar

  1. Gestern bei SPIEGEL TV hat man gesehen, was vom Besuch bei Galic übrig blieb. Wäre das Redaktionsteam nicht so freundlich gewesen, würde man sich nicht so öffnen. Das heißt jedoch gar nichts, wie man jetzt wieder mal sieht. Sie mußten immerhin lange drehen, um genug Verwertbares zu bekommen. Schon ein Witz, eine Untersuchung zu zeigen mit dem zeitgleichen Spruch „…trotzdem wirken die Heilsversprechen alternativer Medizin“. Also suchte man nur nach Bildern für eine eigentlich längst fertige Geschichte.
    Herrn Beckers Besuch beim Spiegel ganz wegzulassen und vom Besuch bei Tjado Galic nur diese Schnipsel zu zeigen und sich dann aber selbst zu beschweren, daß sie keine Interviews bekommen von verschiedenen Arzneifirmen, das ist nicht nur unsouverän, sondern richtig schlecht! Übrigens hat mir die deutliche und aufrichtige Abfuhr von WELEDA am besten gefallen!

Wir freuen uns auf Ihren Kommentar, bitte beachten Sie die Kommentarregeln (siehe Menü) und die DSGVO (siehe Menü). Danke und viel Freude

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.