homöopathie heilpraktiker

Neues GSAV-Gesetz nimmt Heilpraktikern die Eigenbluttherapie und stellt sie unter Arztvorbehalt

In der Bundespolitik stellt man fest, dass es zwischen Worten und Taten Unterschiede wie Tag und Nacht gibt. Das liegt daran, dass Politiker denken, dass Bürger nur auf ihre Worte hören und die Taten, z.B. neue Gesetze nicht wahrnehmen und verstehen. Ein gutes Beispiel ist das am 6. Juni verabschiedete GSAV-Gesetz. In ihm hat die Regierung einen Passus versteckt, der eine der wichtigsten Therapieformen von Heilpraktikern, die klassische Eigenbluttherapie, unter Arztvorbehalt stellt und für Heilpraktiker stark einschränkt (Details im Heilpraktiker-Newsblog). Gegen den Heilpraktiker haben im Bundestag gestimmt u.a. die CDU, FDP und Grüne (sowie SPD, CSU, AfD). Für die Heilpraktiker hat nur die Fraktion Die Linke gestimmt und Änderungsanträge für sie eingebracht.

Wie groß der Unterschied zwischen Wort und Tat in der Politik ist (weil die Politik denkt, dass die Bürger dies nicht merken), zeigt das Abstimmungsverhalten:

Die Worte: Die CDU ließ ihre gesundheitspolitische Sprecherin Karin Maag sagen: „Wir führen keinen Kreuzzug gegen Heilpraktiker und Naturheilver­fah­ren.“
Die Tat: Die CDU stimmte am 6.6. im Bundestag gegen Heilpraktiker und für die Einschränkung der Eigenbluttherapie für HPs.

Die Worte: Wortreich meldete die FDP-Bundestagsfraktion vor einigen Wochen nach interner Diskussion, dass sie den Heilpraktiker-Beruf für wichtig halte.
Die Tat: Die FDP stimmte am 6.6. im Bundestag gegen Heilpraktiker und für die Einschränkung der Eigenbluttherapie für HPs.

Die Worte: Bei Wahlprüfsteinen betonen die Grünen immer wieder, dass sie den Heilpraktiker-Beruf für unverzichtbar halten.
Die Tat: Die Grünen stimmten am 6.6. im Bundestag gegen Heilpraktiker und für die Einschränkung der Eigenbluttherapie für HPs.

Einschätzung: Bei der Strategie von Jens Spahn erkennt man beim Thema Eigenblut das gleiche Muster wie bei den Wahltarifen für Homöopathie. Zunächst wird nicht das Ganze, die Homöopathie-Erstattung, in Frage gestellt, sondern ein Teil, die Wahltarife. Und nicht das Heilpraktiker-Gesetz als Ganzes wird von ihm angegangen, sondern nur eine Therapieform. Bei beidem führt die Spahnsche kleinteiligen Strategie dazu, dass wenig Widerstand der Betroffenen geweckt wird, sondern die Therapie allmählich ausgehöhlt wird. So entzieht man ihr Patienten, einen nach dem anderen.


Aktualisierung 16.8.2019: Das GSAV-Gesetz ist am 16.8. in Kraft getreten, nachdem das Bundesgesetzblatt das Gesetz am 15.8. nach Unterzeichnung durch den Bundespräsidenten veröffentlicht hat – trotz eines enthaltenen Verfahrensfehlers (zur Importförderklausel). Offenbar soll der entsprechende Paragraph in einer Sitzung des Bundestages im September korrigiert werden, was aber keine Auswirkung auf die Rechtsgültigkeit des gesamten GSAV – inkl. Regelung zur Eigenbluttherapie – hat.

 


 

Zum Weiterlesen die 30 neuesten Homoeopathiewatchblog-Artikel:

homöopathie
Helfen Sie mit, die #Globukalypse-Kampagne der Skeptiker-Lobby auf Wikipedia zu löschen
Die Anti-Homöopathie-Lobby der Skeptiker-Organisation nutzt in sozialen Medien einen Begriff mit religiös-fanatischer Anmutung gegen Homöopathie: Globukalypse, ein zusammengesetztes Wort aus
> Artikel lesen
homöopathie heilpraktiker
Wie können Heilpraktiker mit GSAV-Gesetz gegen Eigenblut-Therapie umgehen? Fragen an eine Expertin
Gesundheitsminister Jens Spahn fährt eine Strategie contra Alternativmedizin und pro Schulmedizin. Zuerst hat er als Testballon, wie sehr sich Alternativmedizin-Therapeuten
> Artikel lesen
homöopathie charite
Exklusiv: Neue Versorgungsstudie zur Homöopathie steht kurz vor der Veröffentlichung / Charite hat Ergebnisse der Techniker Krankenkasse präsentiert
Sie möchten diesen Artikel lesen? Dafür brauchen Sie ein Passwort. Das erhalten Sie, wenn Sie Globuli-Club-Mitglied sind. Infos erhalten Sie
> Artikel lesen
homöopathie
Was Sie für Homöopathie in den Medien tun können? Schreiben Sie Leserbriefe: hier zehn Brief-Beispiele aus Regionalzeitungen, wie Globuli-User die
Sie möchten diesen Artikel lesen? Dafür brauchen Sie ein Passwort. Das erhalten Sie, wenn Sie Globuli-Club-Mitglied sind. Infos erhalten Sie
> Artikel lesen
homöopathie
Chef einer der wichtigsten Gesundheitsbehörden wechselte zu Pharmakonzern, nachdem er gegen Homöopathie vorgegangen ist, wie er in seinem Abschiedsschreiben betonte
Sie möchten diesen Artikel lesen? Dafür brauchen Sie ein Passwort. Das erhalten Sie, wenn Sie Globuli-Club-Mitglied sind. Infos erhalten Sie
> Artikel lesen
Absatz und Umsatz von Homöopathie-Arzneimitteln sinken enorm: neue Zahlen des Apothekerverbandes ABDA
Über die Zahlen zu Absatz und Umsatz von Homöopathie gibt es in den Medien immer wieder widersprüchliche Aussagen. Für Klarheit
> Artikel lesen
homöopathie
Google entfernt seit 3. Juni Homöopathie aus Suchergebnissen, Video zeigt das Wie und Warum. George Orwell hat diese „Vaporisierung“ vorhergesagt
Sie möchten diesen Artikel lesen? Dafür brauchen Sie ein Passwort. Das erhalten Sie, wenn Sie Globuli-Club-Mitglied sind. Infos erhalten Sie
> Artikel lesen
homöopathie lauterbach
„Glaube ist keine Kassenleistung“: Große Koalition verschärft Tonlage gegen Homöopathie – Gesundheitsausschuss-Chef Rüddel (CDU) unterstützt Lauterbachs Absicht des Erstattungs-Verbots
Nachdem der SPD-Fraktionsvize Karl Lauterbach Anfang Juli erneut eine Kampagne gegen Homöopathie startete und das Verbot der Kassen-Erstattung forderte, springt
> Artikel lesen
homöopathie grüne
Grüner Landtagsabgeordneter aus NRW kritisiert den „Kreuzzug gegen Homöopathie“
Die Grünen sind beim Thema Homöopathie in zwei Lager gespalten: das laute Lager der Neoliberalen und das leisere Lager der
> Artikel lesen
homöopathie
Premierminister Boris Johnson äußert sich zur Homöopathie im britischen Parlament: hier seine überraschend positiven Äußerungen
Sie möchten diesen Artikel lesen? Dafür brauchen Sie ein Passwort. Das erhalten Sie, wenn Sie Globuli-Club-Mitglied sind. Infos erhalten Sie
> Artikel lesen
homöopathie
Google-Ranking der Blogs zur Homöopathie: Platz 1 Watchblog, Platz 2 Skeptiker-Lobbyist, Platz 3 Hom-Professor
Homöopathie ist als Therapie über 200 Jahre alt, in der Kommunikation bedient sie sich immer öfter moderner Methoden. Längst haben
> Artikel lesen
homöopathie 500
Zum schnellen Lesen: alle 500 Artikel des Homoeopathiewatchblog auf einen Blick
Seit Gründung des Homoeopathiewatchblog am 17. September 2018 habe ich genau 500 Artikel über die Kampagne der Anti-Homöopathie-Lobby gegen die
> Artikel lesen
homöopathie kasse
Nach Kassenwechsel-Aufruf des Watchblog: erste Patienten verlassen Krankenkassen, die gegen Homöopathie lobbyieren / 50 Millionen Globuli-User haben Marktmacht gegen Globuli-feindliche
Sie möchten diesen Artikel lesen? Dafür brauchen Sie ein Passwort. Das erhalten Sie, wenn Sie Globuli-Club-Mitglied sind. Infos erhalten Sie
> Artikel lesen
homöopathie hpathy
Weltweite Graswurzelbewegung gegen politische Angriffe auf Homöopathie fordert größte Homöopathie-Webseite Hpathy.com
Üblicherweise schreibt die Hpathy.com als weltweit größte Webseite zur Homöopathie über medizinische Fachthemen, mit denen die Autoren Patienten, Studenten, Ärzte
> Artikel lesen
homöopathie kamera
Zwei öffentlich-rechtliche TV-Sender bereiten aktuell Anti-Homöopathie-Beiträge vor und fragen bei Ärzten, Heilpraktikern, Herstellern, Patienten, Verbänden für Interviews an/ Watchblog zeigt
Sie möchten diesen Artikel lesen? Dafür brauchen Sie ein Passwort. Das erhalten Sie, wenn Sie Globuli-Club-Mitglied sind. Infos erhalten Sie
> Artikel lesen
homöopathie skeptiker
So hilft Ihnen ein Anwalt (kostenfrei) gegen Skeptiker-Hatespeech / Neue Organisation gegen digitale Gewalt gegründet
Sie möchten diesen Artikel lesen? Dafür brauchen Sie ein Passwort. Das erhalten Sie, wenn Sie Globuli-Club-Mitglied sind. Infos erhalten Sie
> Artikel lesen
homöopathie kasse
Analyse der GKV-Ausgaben für Homöopathie: Wie viele Euros geben die Krankenkassen Techniker, Barmer, BKK VBU, AOK Plus und wie viel
Sie möchten diesen Artikel lesen? Dafür brauchen Sie ein Passwort. Das erhalten Sie, wenn Sie Globuli-Club-Mitglied sind. Infos erhalten Sie
> Artikel lesen
heilpraktiker
Bundeskabinett beschließt Impfpflicht gegen Masern für 45.000 Heilpraktiker
Mit mehreren Gesetzen setzt die aktuelle Bundesregierung von CDU/CSU und SPD die Alternativmedizin unter Druck. Die neueste Methode: das Bundeskabinett
> Artikel lesen
homöopathie heilpraktiker
Neues GSAV-Gesetz nimmt Heilpraktikern die Eigenbluttherapie und stellt sie unter Arztvorbehalt
In der Bundespolitik stellt man fest, dass es zwischen Worten und Taten Unterschiede wie Tag und Nacht gibt. Das liegt
> Artikel lesen
homöopathie
Jens Spahn äußert sich zur Homöopathie – und ein Ende der Erstattung fordern führende Politiker von CDU und SPD
Die Entscheidung des französischen Präsidenten Emmanuel Macron, die Erstattung von Homöopathie zu verbieten, lockt bisher zurückhaltende Politiker der Großen Koalition
> Artikel lesen
impfen
Warum die Skeptiker scheiterten, eine zweite Lobby-Truppe nach Rossdorfer Anti-Homöopathie-Vorbild zum Thema Impfen zu starten: die Hintergründe
Seit 2016 arbeitet die Rossdorfer Lobby der weltweiten Skeptiker-Organisation als Anti-Homöopathie-Stosstruppe. Sie besteht aus einer Handvoll Medien-Gesichtern („PR-Testimonials“) und vielen
> Artikel lesen
Homöopathie macron
Macron entscheidet sich für „Globexit“: Verbot der Erstattung von Homöopathie/ Hintergründe und Zeitplan der Anti-Hom-Kampagne/ Reaktionen in Deutschland in Politik
Der französische Präsident Emmanuel Macron hat den „Globexit“ entschieden, aber verkünden durfte es die Gesundheitsministerin in einem Zeitungsinterview am 10.
> Artikel lesen
homöopathie walkenhorst
Homöopathie-Patienten schweigen nicht länger im Kulturkampf Politik plus Pharma gegen Patienten: Olympiasiegerin Walkenhorst lobt Globuli
Die Medien übertrafen sich in Hamburg stattfindenden Beachvolleyball-Weltmeisterschaft mit der Meldung, dass die Olympiasiegerin Kira Walkenhorst ihr Comeback plant. Wie
> Artikel lesen
homöopathie abstieg
Macron entscheidet zwischen zwei Szenarien zur Homöopathie: „Pest oder Cholera“
Sie möchten diesen Artikel lesen? Dafür brauchen Sie ein Passwort. Das erhalten Sie, wenn Sie Globuli-Club-Mitglied sind. Infos erhalten Sie
> Artikel lesen
homöopathie gericht
Skeptiker mobilisieren gegen Homöopathen: Aufruf zur Vandalismus-Attacke gegen Praxen von Ärzten und Heilpraktikern
Sie möchten diesen Artikel lesen? Dafür brauchen Sie ein Passwort. Das erhalten Sie, wenn Sie Globuli-Club-Mitglied sind. Infos erhalten Sie
> Artikel lesen
homöopathie
Anwalt verteidigt Natalie Grams Weiterbildung und schickt zwei Briefe an Homoeopathiewatchblog in zwei Tagen
Die Anti-Homöopathie-Lobbyistin Natalie Grams ist Gegenstand der öffentlichen Diskussion, beispielsweise bei einer Veranstaltung an der Uni Mainz, bei der die
> Artikel lesen
rettet homöopathie petition
Eil: Große Koalition leitet Verbot von Homöopathie bei Krankenkassen ein
Neun Jahre nach seinen ersten Versuch unternimmt SPD-Politiker Karl Lauterbach – mit Gesundheitsminister Jens Spahn – eine zweiten Anlauf: heute
> Artikel lesen
homöopathie wien
Österreichisches Parlament diskutiert Abschaffung der Homöopathie-Ausbildung für Ärzte
Sie möchten diesen Artikel lesen? Dafür brauchen Sie ein Passwort. Das erhalten Sie, wenn Sie Globuli-Club-Mitglied sind. Infos erhalten Sie
> Artikel lesen
homöopathie frankreich
„Frankreich benachteiligt Patienten“: Einschätzung der Hahnemann-Gesellschaft zur Anti-Homöopathie-Politik und HAS-Urteil in Frankreich
Sie möchten diesen Artikel lesen? Dafür brauchen Sie ein Passwort. Das erhalten Sie, wenn Sie Globuli-Club-Mitglied sind. Infos erhalten Sie
> Artikel lesen
homöopathie frankreich
„Gesundheitskosten werden steigen“: Einschätzung von Dr. Heinrich Hümmer zur Anti-Homöopathie-Politik und HAS-Urteil in Frankreich
Sie möchten diesen Artikel lesen? Dafür brauchen Sie ein Passwort. Das erhalten Sie, wenn Sie Globuli-Club-Mitglied sind. Infos erhalten Sie
> Artikel lesen

 

3 Kommentare

  1. Wäre ein Segen für alle mündigen Patienten gewesen, wäre Herr Spahn in das Verteidigungsministerium weggelobt worden. Patienten und Therapeuten: lasst euch eure Rechte des freien Wählens der Therapie und des Therapeuten NICHT beschneiden. Die Pharma und deren Handlanger freuen sich. Spahn, Lauterbach und co: nicht Sie sollten sich schämen für jeden Naturheilkundlich orientierten Therapeuten sondern wir schämen uns für so eine Regierung. Und solche Menschen vertreten unsere Intetessen? Ich bin sprachlos…..

  2. Als Hp im Ruhestand, kann ich meinen Kollegen nur noch das Beste wünschen. Die Politiker haben doch gar nicht verstanden um was es eigentlich geht. Jeder Bürger sollte selbst entscheiden, was und von wem er etwas möchte, oder ??? Freie Therapiewahl für frei Bürger !!!

  3. Ich als freier Bürger fordere mein RECHT auf SELBSTBESTIMMUNG. Ich brauche keinen Politiker oder Lobbyisten, der mir sagt was ICH an Behandlungen brauche ! Egal ob Homöopathie oder „Naturheilkunde“ wirkt oder nicht. Ich möchte die Freiheit für mich selbst zu entscheiden.

Ich freue mich auf Ihren Kommentar, bitte beachten Sie die Kommentarregeln und die DSGVO (siehe Menü). Danke und viel Freude

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.