homöopathie

Google-Ranking der Blogs zur Homöopathie: Platz 1 Watchblog, Platz 2 Skeptiker-Lobbyist, Platz 3 Hom-Professor

Homöopathie ist als Therapie über 200 Jahre alt, in der Kommunikation bedient sie sich immer öfter moderner Methoden. Längst haben Blogs einen Teil der Informationsvermittlung als wichtige Medienplattformen von den traditionellen Medien übernommen. 5 Minuten liest der Deutsche im Schnitt täglich schon in Blogs, in Zeitschriften/Zeitungen noch 23 Minuten (laut Statista).

Auch Blogs zum Thema Homöopathie werden immer beliebter. 7,6 Millionen Einträge hat eine Google-Suche nach “Homöopathie Blog”. Die  Google-Suche lohnt auch mit Blick darauf, wer dort ganz vorne in der Rangliste steht und die entscheidenden Botschaften zur Homöopathie verbreiten kann.

Hier das aktuelle Google-Ranking zum Thema Homöopathie und Blog:
(Die Pro-Homöopathie-Blogs sind grün gekennzeichnet, die Anti-Homöopathie-Blogs grau)

Podium:

Platz 1: Homoeopathiewatchblog.de
( 500 Blog-Artikel in 2018 und 2019)

Platz 2: Blog eines Ingenieurs und Vorstands der Anti-Homöopathie-Lobby
( 24 Blog-Artikel in 2018 und 2019)

Platz 3: Blog von Prof. Harald Walach
( 28 Blog-Artikel in 2018 und 2019)

 

Ränge:

Platz 4: Blog des Heilpraktikers Markus Breitenberger

Platz 5: Blog des Verbandes BPH

Platz 6: Blog einer bekannten Anti-Homöopathie-Lobbyistin

Platz 7: Blog der Dachorganisation der Anti-Homöopathie-Lobbyisten (Skeptiker)

Platz 8: Blog von einzelnen Ärzten mit Informationen zur Homöopathie 

Platz 9: Blog des Vereins DZVHAe

Platz 10: Blog eines Skeptikers

 

 

Warum sind Blogs für die Globuli-Community wichtig? Sie sind ein wichtiges Informationsmedium jenseits von erstaunlich Lobby-nahen Medien in der von der Anti-Globuli-Lobby inszenierten Auseinandersetzung um die Globuli:

 

Kulturkampf von Schulmedizin gegen Alternativmedizin wie Globuli

Aktuell findet ein Kulturkampf von Politik und Pharmakonzernen mit ihren Lobbys gegen Patienten statt, in dem Patienten aber nicht mehr länger schweigen. Während Patienten Globuli lieben (jeder Zweite nutzt sie, 4 von 5 Patienten möchten sie von ihrer Kasse erstattet haben), wollen Politik und Pharmakonzerne mit Lobbys ihre Schulmedizin durchsetzen und den Patienten die Therapie und Alternativmedizin entziehen – aus rein pekuniären Gründen, da Globuli die Umsätze von Pharmakonzernen mit Schulmedizin schmälern (Globuli machen beispielsweise immerhin 10 Prozent des OTC-Marktes aus). Da Lobbygruppen der Pharmakonzerne uns Patienten die Anwendung von Globuli über ihre Medienarbeit nicht abspenstig machen können – wie Umfragen zeigen – , setzen sie bei der Politik an, um den Patienten über veränderte regulatorische Rahmenbedingungen (Verbot bei Kassen wie aktuell in Frankreich oder in Deutschland mit Wahltarifen, raus aus Apotheken, Verlust Arzneimittelstatus) die Globuli zu entziehen.

Das Ringen um die Globuli ist ein Kulturkampf: Politik und Pharmakonzerne möchten die teure Schulmedizin als alleinige Therapie durchsetzen und Globuli und Heilpraktiker vom Markt verdrängen, die Patienten möchten die Globuli und Therapeuten wie die Heilpraktiker*innen bewahren. Der Homoeopathiewatchblog sowie einzelne Patientenvereine wie BPH, Hahnemannia oder Homöopathische Vereine (z.B. HV-Dettingen.de oder HV Ansbach) und Patienten wie Kira Walkenhorst oder Prinz Charles und viele Patienten von Heilpraktikern (hier einige Stimmen von ihnen für ihre HPs) sind ein gutes Beispiel, dass sich Patienten diesen Kulturkampf von Politik und Pharma mit ihrer Lobby gegen Patienteninteressen nicht mehr widerstandslos gefallen lassen.

 

 


 

Zum Weiterlesen die 30 neuesten Homoeopathiewatchblog-Artikel:

homöopathie
Am 26. September ist Bundestagswahl. Und erstmals kandidiert eine Homöopathin für den Bundestag: Die Ärztin für Homöopathie Ulrike Fröhlich ist
homöopathie
Die Bundestagswahl in acht Wochen am 26. September wird voraussichtlich eine neue Regierung bringen. Das hat auch Auswirkungen auf die
homöopathie
Im Januar 2020 empfahl das indische Ayush-Ministerium erstmals, Covid-19 mit Arsenicum album vorzubeugen. Der Effekt dieser Empfehlung reichte bis Deutschland:
homöopathie
Es gibt Themen in der Medizin, bei der Lobbys mit allen Mitteln ihre einseitige Sicht durchsetzen wollen, um das ihnen
homöopathie
Am gleichen Tag sind das bekannte TV-Gesicht der Anti-Homöopathie-Lobby und ein Anwalt der Lobby Mitglied der Partei der Grünen geworden,
homöopathie grafik
Die Homöopathie hat in zahlreichen Fallberichten und ersten Studien bewiesen, dass sie wirksame und nebenwirkungsfreie Medikamente bei Covid-19-Erkrankungen bietet. Die
homöopathie
Wenn die Anti-Homöopathie-Lobby keine ihr passenden neuen Themen gegen Homöopathie findet, dann kann man Wetten darauf abschließen, dass sie ein
homöopathie
Viele Patienten mit Covid oder Long Covid suchen Ärzte für Homöopathie auf. In Deutschland ist die Bandbreite der Behandlungsmöglichkeiten mit
homöopathie gericht
Mittlerweile haben mehrere Ärzte und Ärztinnen für Homöopathie den Klageweg vor Gericht gegen die Streichung der Zusatzbezeichnung Homöopathie eingeschlagen. Heute
homöopathie
Seit Gründung des Homoeopathiewatchblog im September 2018 rufe ich als Globuli-User und Journalist dazu auf, dass sich Patienten, Heilpraktiker, Ärzte
Seit vielen Monaten gibt es bei Heilpraktikern ein wichtiges Thema: Was steht im Rechtsgutachten zum Heilpraktikerrecht und wann wird es
homöopathie grafik
Wie viele Patienten behandelt ein Heilpraktiker täglich? Wie viele ein Homöopath oder TCM-Therapeut? Welche Einkommen haben die drei Berufe -
heilpraktiker
Jeder zehnte Patient leidet unter den Spätfolgen von Covid, hat die WHO im Februar gemeldet und kritisiert, dass die Patienten
homöopathie smiley
Ärztekammern haben in den letzten zwei Jahren eine nach der anderen die Homöopathie aus ihrer Weiterbildung gestrichen. Doch eine Kammer
homöopathie arzt
Drei Ärztekammern haben für dieses Jahr angekündigt, über die Weiterbildung und Zusatzbezeichnung Homöopathie zu entscheiden. Bei einer Kammer hat der
homöopathie
Homöopathie als Therapie besteht aus Arzneimitteln und dem Wissen und der Erfahrung von Heilpraktikerinnen, Ärztinnen für Homöopathie, Homöopathinnen, Wissenschaftlerinnen, Apothekerinnen,
homöopathie reichstag
Es ist leider chic geworden in der Politik, seine Wähler gegen Homöopathie und Homöopathen aufzustacheln. Die Grünen sind ein Beispiel
homöopathie
Im Interview mit dem Watchblog berichtet Dr. Uwe Friedrich als ein Spezialist für Long Covid. Er ist Klinik-Leiter, Facharzt und
homoeopathie auge
Für gesetzliche Krankenkassen hat Homöopathie viele Vorteile. Sie ist wirksam, validiert, Patienten fragen sie nach, sie ist günstig. Daher erstatten
homöopathie anwälte
Das Rechtsgutachten des Gesundheitsministeriums war nicht gut ausgefallen. Es hatte geprüft, ob ein ganzer Beruf einfach gestrichen werden sollte. Und
homöopathie
Seit 2016 gibt es eine intensive Medien-Kampagne gegen Homöopathie - seit Gründung der Anti-Homöopathie-Lobby. Viele Journalisten gehören diesen Clan-ähnlichen Skeptiker-Strukturen
homoeopathie
Ende Februar richtete die Weltgesundheitsorganisation WHO einen Appell an Therapeuten und die Politik (Link). Darin kritisierte sie, dass Patienten mit
Was wirkt in Homöopathika und warum?  Dieser Frage gehen einige Forscher weltweit nach. Ihre Ergebnisse werden hauptsächlich in Fachzeitschriften veröffentlicht.
homöopathie
Therapeuten und Anwender können kostenlos an einem zweiteiligen Homöopathie-Kurs teilnehmen. Möglich macht das die Förderung des Kurses durch ein Bundesministerium.
homöopathie
Europaweit lässt sich bei der Homöopathie eine gegenläufige Entwicklung beobachten: Patienten wollen mehr Homöopathie, aber die Ausbildung von Homöopathen an
homoeopathie auge
Seit fünf Jahren hat die Anti-Homöopathie-Lobby ein Programm, das man einfach beschreiben kann: Sie will Homöopathie-Leugner züchten. Nun ist sie
homoeopathie auge
Mit unterschiedlichen Methoden versucht die Anti-Homöopathie-Lobby die Homöopathie aus dem Gesundheitssystem zu verdrängen. Mal sind es laute Methoden mit Angriffen
homöopathie reichstag
Von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt hat sich ein politisches Drama um den Heilpraktiker-Beruf abgespielt. Das Gute: Das Drama ist für
homöopathie arzt
Von siebzehn Ärztekammern haben bisher neun Kammern die Zusatzbezeichnung Homöopathie abgeschafft, weitere drei Kammern entscheiden in diesem Jahr. Gestrichen haben
homöopathie
Homöopathie und Homöopathen in Europa unterliegen vielen Regulierungen. Und diese Regulierungen greifen die Homöopathie-Gegner zum Nachteil der Therapie und Therapeuten

 

 

Ich freue mich auf Ihren Kommentar, bitte beachten Sie die Kommentarregeln (sachlich, Meinung ohne Beleidigung etc.) und die DSGVO (siehe Menü).

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.